ConedaKOR

Organisationen stehen heute vor der großen Herausforderung, dass ihre Datenvolumen stetig wachsen. In Forschung, Lehre und Geschäftsprozessen gibt es immer mehr Informationen, die außerdem digitalisiert vorliegen müssen.

Dafür braucht es moderne und leistungsfähige Systeme, die komplexe Datenflüsse intelligent strukturieren und Inhalte dem Benutzer schnell und übersichtlich verfügbar machen. Denn der Mehrwert von Informationen steckt gerade in der Wissenschaft selten in der reinen Menge von Daten – sondern erst in den vernetzten Beziehungen der einzelnen Informationen zueinander.

ConedaKOR verwendet dafür die innovative Technologie der Graphdatenbank. Anders als bei gängigen Datenbanken speichern Sie Daten in einer Netzstruktur ab. Informationen werden dabei semantisch abgelegt. Das heißt, auch ihre jeweilige Bedeutung und  Beziehung werden als Element im Geflecht der Struktur abgespeichert.

Auf diese Weise archivieren, verwalten und recherchieren Sie Inhalte mit ConedaKOR einfacherer, detaillierter, schneller und sicherer als bisher.

ConedaKOR verfügt über eine Reihe an attraktiven Funktionen und Vorteilen, die Ihnen das Informationsmanagement erheblich erleichtern:

Dokumentation

Die Erfassung von Daten und ihre Nachbearbeitung gelingen Ihnen auf der Benutzeroberfläche von ConedaKOR einfach und effizient. Mehrere Funktionen zur Eingabe der Software unterstützen Sie dabei. Selbstverständlich lassen sich dabei Rechte unterschiedlich konfigurieren – von der Vergabe von Schlagworten bis hin zu Schreib- und Löschrechten für einzelne Nutzergruppen.

Handling

Mit unserem Datenbanksystem ConedaKOR verwalten Sie im Backend problemlos jedes Dateiformat. Jedem einzelnen Objekt können Sie bei der Eingabe mehrere und unterschiedliche Medientypen zuordnen. Bild- und Videodateien gibt ConedaKOR dann in einem internen Player wieder. Für andere Dokumente nutzen Sie gängige Browser-Plugins

Recherche

Wollen Sie nur ein wenig stöbern oder etwas detaillierter suchen? ConedaKOR bietet Ihnen im Frontend die ganze Bandbreite der intuitiven und interaktiven Recherche mit zahlreichen, aufeinander abgestimmten Optionen. Möglich sind textbasierte, aber auch visuell orientierte Anfragen. Die intelligente Netzwerkstruktur erlaubt Ihnen die einfache Ein-Feld-Suche genauso wie die strukturierte und tiefe Expertensuche.

Schnelligkeit

Je mehr das Datenvolumen zunimmt, desto länger dauert normalerweise die Abfrage in einer Datenbank. Dank der innovativen Technologie von ConedaKOR ist dagegen ab sofort die Echtzeitverarbeitung von Informationen möglich. Diese können Sie nun schneller abfragen – und das mit hoher Performance und Verfügbarkeit.

Anpassung

Jede Institution hat unterschiedliche Voraussetzungen und besondere Wünsche. Auch in Bezug auf ihr Datenbanksystem. ConedaKOR ist deshalb individuell konfigurierbar und lässt sich auf Ihren jeweiligen Bereich der Anwendung genau zuschneiden. Das gilt für Bezeichnungen, aber auch für alle Objekttypen und Datenverknüpfungen.

Kompatibilität

ConedaKOR garantiert perfekt abgestimmte Strukturen. Bereits bestehende Datensätze lassen sich ganz leicht integrieren. Neue Inhalte oder Strukturen speisen Sie frei und beliebig ins System ein, ohne dass Sie die Performance beeinflussen. Dank seiner modernen Architektur ist ConedaKOR erweiterungsfähig und sehr gut für die kontinuierliche Datenevolution geeignet. Die Struktur des Netzwerks bleibt so dynamisch und für neue Anforderungen jederzeit anpassbar und erweiterbar.

Benutzer

Rechte als auch Benutzer werden differenziert verwaltet. Daher können Sie mit ConedaKOR sehr große und heterogene Benutzergruppen betreuen und gewährleisten eine präzise Zuordnung einzelner Optionen. Regelmäßige begleitende Usability-Studien optimieren zudem die Bedienerfreundlichkeit.

Webbasiert

ConedaKOR ist vollständig webbasiert. Inhalte präsentieren, pflegen und verwalten Sie daher auf einer gemeinsamen Oberfläche. Zugänglich ist sie ganz praktisch über einen Webbrowser auf allen Rechnern mit Windows-, Macintosh-, oder Linux-Betriebssystemen. Neben der Serveranwendung brauchen Sie daher keine weiteren Applikationen. Da wir mit Open Source eine quelloffene Technologie verwenden, können Sie ConedaKOR immer problemlos in Ihre bestehenden IT-Strukturen integrieren und zukunftssicher weiterentwickeln.

Sicherheit

ConedaKOR enthält bewährte Sicherheitstechnologie und Protokolle. Damit gewährleisten wir Ihnen hohe Sicherheit. Wir unterziehen den Sourcecode umfangreichen Tests, um die Software aus Sicht des Benutzers zu überprüfen. Vergebene Rechte an Benutzergruppen oder Einzelpersonen werden präzise zugeordnet. Daten sind in Sammlungen klar unterteilt, um den Zugang im System zu steuern.